Aktuelle Pressemitteilung

„Stars in Concert“-Produzent Bernhard Kurz mit „Goldener Sonne“ geehrt

Bernhard Kurz, der mit seinen „Stars in Concert“-Showproduktionen bereits mehr als 5,5 Millionen Zuschauer begeistert hat, wurde am Samstag mit dem Medien- und Tourismuspreis „Goldene Sonne 2019“ ausgezeichnet.
Die Verleihung an den Berliner Showproduzenten sowie weitere Preisträger aus der TV- und Entertainment-Branche – darunter José Carreras, Frank Elstner, Helmut Markwort, Oliver Kalkofe und Bernhard Paul – fand im Rahmen einer TV-Gala vor 2.000 Zuschauern im niederrheinischen Kalkar statt. Geehrt wurde Kurz mit der „Goldenen Sonne 2019“ in der Kategorie „Bestes Live-Entertainment“; die Laudatio hielt TV-Moderator Kai Pätzmann. Übertragen wurde die Gala zudem live bei sonnenklar.tv.
Auch das Showprogramm für die „Goldene Sonne“ war hervorragend besetzt: Neben Johnny Logan, den Weather Girls, Roberto Blanco, Hansi Hinterseer und Stefan Mross traten unter anderem die „Stars in Concert“-Doppelgänger von „Marilyn Monroe“, „Madonna“, „Robbie Williams" und „Michael Jackson“ auf, die stimmlich und optisch kaum von ihren Originalen zu unterscheiden waren.
Seit 22 Jahren produziert Bernhard Kurz im Berliner Estrel Festival Center die Las Vegas-Live-Show „Stars in Concert", die mit mehr als 9.000 Vorstellungen und über 5,5 Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Shows Deutschlands zählt. Es ist eine Hommage an die Weltstars der vergangenen 60 Jahre. Zudem hat Kurz Tribute Shows über die Beatles („all you need is love!"), ABBA („Thank you for the music"), Elvis Presley („Elvis – Das Musical"), Tina Turner („Simply the Best“) und die Blues Brothers auf die Bühne gebracht, die ebenfalls international große Erfolge feiern.

 

Archiv

BERLIN, 25.04.2024, Musicalbiographie "Simply the Best" ehrt die Powerfrau Tina Turner vom 3. Mai bis zum 9. Juni 2024

BERLIN, 04.04.2024, Vom 5. bis 21. April rockt Tony Torres als PRINCE in der laufenden Show die Bühne im Estrel Showtheater

BERLIN, 26.02.2024, Vom 8. März bis zum 28. April starten „Stars in Concert“ in eine neue Saison.