Sundowner mit Tina Turner

NEWS

Sundowner mit "Tina"

Zum Sundowner mit „Tina“ auf die Spree

Berlin, 11.09.2020

Nach über einem halben Jahrhundert im Musikgeschäft verabschiedete sich Weltstar Tina Turner 2009 mit einer bis dahin einzigartigen Tournee von ihren Fans. Dabei absolvierte die damals 70-Jährige 90 Auftritte in 46 Städten und spielte vor einem Millionenpublikum. Sie blickte zurück auf ein Leben im Rampenlicht. Voller Höhen, aber auch unsagbaren Tiefen. Diesem einzigartigen Werdegang eines Ausnahmetalents widmet sich vom 16. September bis 11. Oktober die musikalische Biografie „Simply The Best" im Berliner Estrel Showtheater.

Ein besonderes Bonbon: Zwei komprimierte Konzerte auf dem Schiffsdeck der „Spree-Comtess“ jeweils am Donnerstag, den 17. und 24. September laden zum „Sundowner mit "Tina“ ein. Geboten wird eine musikalische Open-Air-Fassung mit Panoramablick, abgerundet durch einen Begrüßungsdrink. Die anderthalbstündige Konzert-Fahrt beginnt jeweils um 19 Uhr ab Haltestelle Kanzleramt (Haus der Kulturen der Welt) und bietet eine Tour durchs Regierungsviertel samt Innenstadt.

Erst vor wenigen Monaten, im März wurde „Simply the Best" in Las Vegas als „Best Musical Tribute Show“ ausgezeichnet. Den Preis nahmen Hauptdarstellerin Dorothea „Coco" Fletcher und der in Berlin lebende Produzent Bernhard Kurz vor Ort entgegen. Mit der Erfolgsshow „Stars in Concert“, die seit 1997 ebenfalls im Estrel Showtheater beheimatet ist, ist Kurz international ein anerkannter Branchen-Experte in Sachen Doppelgänger-Shows. Dem Estrel Berlin samt „Stars in Concert“ ist es eine besondere Freude, in diesem Ausnahmejahr eine kleine Auskoppelung der preisgekrönten Show mit der Reederei Riedel zu machen. „Besondere Situationen erfordern besonders innovative Maßnahmen“, so Produzent Bernhard Kurz. „Und durch unsere beiden Konzerte auf der Spree zeigen wir, dass der Kulturbetrieb langsam wieder an Fahrt aufnimmt, das soll auch unser Publikum in diesen schweren Zeiten motivieren.“

"Simply the Best"
16. September bis 11. Oktober 2020
im Estrel Showtheater
Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Karten jeweils ab 43 Euro

"Sundowner mit Tina"
17. und 24. September 2020
auf dem Schiff Spree-Comtess / Reederei Riedel
Abfahrt: Haltestelle „Kanzleramt“ (Haus der Kulturen der Welt)
Karten 45 Euro inkl. Begrüßungsdrink

Ticket-Hotline: +49 30 6831 6831 und online hier

 

 

Weitere News

Zum Sundowner mit „Tina“ auf die Spree

Zwei komprimierte Konzerte auf dem Schiffsdeck der „Spree-Comtess“ jeweils am Donnerstag, den 17. und 24.09. laden zum „Sundowner mit Tina“ ein. Geboten wird eine musikalische Open-Air-Fassung mit Panoramablick, abgerundet durch einen Begrüßungsdrink.

TV-Tipp: Suzie Kennedy im ARTE-Interview

Seit neun Jahren steht Suzie Kennedy in der international erfolgreichen Doppelgänger-Show „Stars in Concert“ im Estrel Showtheater auf der Bühne. Hier verkörpert sie an fünf Tagen in der Woche die Hollywood-Ikone "Marilyn Monroe".

Close up Suzie Kennedy

Suzie Kennedy spricht und bewegt sich wie die einstige glamouröse Hollywood-Ikone. Attribute, die ihr nicht nur in der international erfolgreichen Doppelgänger-Show „Stars in Concert“ zugutekommen, in der sie seit acht Jahren als Marilyn Monroe auftritt