Die Blues Brothers – immer noch unterwegs

Die Blues Brothers – immer noch unterwegs

BERLIN, 12.12.2017: Im Auftrag des Herrn bringt die Show „I’m a Soulman” im Januar die Blues Brothers nach Berlin

Ob im Knast oder auf der Bühne des Estrel Berlin: Die Blues Brothers bewahren stets ihre Coolness und begeistern das Publikum mit starken Stimmen und mitreißender Musik. Ab dem 3. Januar ist die turbulente Blues Brothers Show „I’m a Soulman“ endlich wieder im Berliner Estrel Festival Center zu sehen. Im Mittelpunkt der musikalischen Comedy-Show stehen die legendären „Blues Brothers“ und ihre Hits. Mit schwarzen Anzügen, schwarzen Hüten und schwarzen Sonnenbrillen sind Chris und Geoff Dahl als Reinkarnation der Kultfiguren Jake und Elwood Blues unterwegs in Gottes Mission. In Anlehnung an das Roadmovie „The Blues Brothers“ aus den 80er Jahren präsentieren die Kanadier eine rasante Show mit sämtlichen Soul- und Rhythm&Blues-Welthits wie „Everybody needs somebody to love“, „Soul Man“, „Sweet Home Chicago“ oder „Gimme some lovin“, gespickt mit spritzigen Comedy-Einlagen und jeder Menge energiegeladener Action. Die Filmklassiker  ist bis heute ungebrochen und brachte einige unsterbliche Filmzitate vorbrachte. Das wohl berühmteste Zitat „Wir sind im Namen des Herrn unterwegs!“ ist bis heute unvergessen.

Begleitet wird das explosive Musik-Duo von einer Live-Band und Tänzerinnen, zudem dürfen wie im Film die Gastauftritte von weiteren legendären Soul- und Blues-Musikern wie „Ray Charles“ oder „Aretha Franklin“ nicht fehlen. Schon seit vielen Jahren stehen die Brüder Chris und Geoff Dahl als Blues Brothers auf internationalen Bühnen und liefern eine Rhythm-, Blues-, Rock-, Funk- und Soul-Show der Extraklasse ab. Die im kanadischen London/Ontario geborenen Dahl-Brüder sind nicht nur begnadete Sänger, sondern beweisen auch Talent an Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug und der Mundharmonika: So löst Geoff Dahl mit seinen Mundharmonika-Soli immer wieder Beifallsstürme beim Publikum aus. Von seinen und den herausragenden Künsten der anderen Show-Mitwirkenden können sich die Besucher bis zum 28. Januar 2018 überzeugen.

„I’m a Soulman“ A Tribute to the Blues Brothers
3. bis 28. Januar 2018 im Estrel Berlin
Mi, Do, Fr und Sa 20.30 Uhr, So 17 Uhr
Preise: 24 bis 52,50 € zzgl. VVK-Gebühr
Infos und Tickets 030 6831 6831 sowie www.stars-in-concert.de

 

Zur Newsübersicht ...

Zur Presseübersicht ...