Wunschbaum erfüllt Kinderwünsche

BERLIN, 06.12.2016: 

Zu Weihnachten auch an andere denken: Mit einer Wunschbaum-Aktion möchten „Stars in Concert“ sowie das Estrel Berlin in der Weihnachtszeit benachteiligten Kindern eine Freude bereiten. So schmückt seit dem Ende November ein ganz besonderer Weihnachtsbaum die Lobby in Deutschlands größtem Hotel. Dieser Baum ist mit goldgelben Wunschkarten dekoriert, die von fleißigen Kinderhänden bemalt wurden. Die 32 Mädchen und Jungen des Kinder- und Jugendhauses St. Josef in Berlin-Neukölln haben dabei ihre Weihnachtswünsche auf die Karten gezeichnet. Indem Showbesucher und Hotelgäste, den zu erfüllenden Wunsch vom Weihnachtsbaum nehmen und diesen an der Hotel-Rezeption bezahlen, kann jeder eine gute Tat vollbringen und Christkind spielen. Das Estrel Berlin kauft dafür das entsprechende Geschenk.

„Bis zum 19. Dezember“, so „Stars in Concert“-Produzent Bernhard Kurz, „können die Weihnachtsträume erfüllt werden.“ Wer möchte, kann die karitative Aktion zusätzlich durch Geld-Spenden unterstützen. Die Geschenk-Übergabe findet dann am 19. Dezember im Rahmen eines Weihnachtsfestes im Estrel statt, bei den Kindern und Jugendlichen persönlich die Geschenke überreicht werden.

 

  

Zur Newsübersicht ...

Zur Presseübersicht ...